SSB Fieldday 2016

  • Drucken

SSB Fieldday 2016

Unser erster Field Day war am 3. September 2016. Es galt innert 24 Stunden möglichst viele Verbindungen zu erzielen und im Logbuch festzuhalten.

René HB9ATX und Marco HB9GFN im Freien mit dem Batteriebetriebenen IC7300.

Auch der gemütliche Teil ist nicht zu kurz gekommen.

 

Die Nacht war lange und das Frühstück mit Spiegeleier und Honig gab wieder neue Kraft für den Endspurt. HB9- ATX EVT GFN FWC

 

Danke an alle Operatoren von HB9NFB/p: HB9FWW, HB9FWC, HB9ATX, HB9EBC, HB9EVT, HB9GFN.

Die Mühe hat sich gelohnt!

Es war toll im Wald mit Wein und Grilladen und speziell dem Mitternachtsfondue. Ja René musste nicht auf seinen geliebten Gin Tonic verzichten. Das Morgenessen mit "Gipfeli" Zopf und Spiegeleier und natürlich mit frischem Bienenhonig hat uns den Morgen versüsst. Es war ein Top motiviertes Team dass zum Schluss mit 408 eingereichten Verbindungen den ersten Contest mit NFB gemeistert hat. Renés grosse Erfahrung hat uns vor Überraschungen verschont und dank der akribischen Vorbereitung war so weit alles nach Plan verlaufen.